Sie können sich wieder vom einzigartigen Ambiente des Homberger Schlosses verzaubern lassen. Sehen Sie sich um bei den rund 60 liebevoll dekorierten Kunsthandwerkerständen.

Auch werden Sie wieder verwöhnt mit Bratwurst, Suppe, Kaffee, Kuchen, Punsch, Schlossapfelsaft, Met etc.

Möglich ist all das durch eine sehr engagierte Gruppe von Homberger Bürgern, die das Schloss Homberg Zug um Zug restaurieren und mit einem vielfältigen Kulturprogramm beleben.

Termin: Samstag, 8.12.18, 13–21 Uhr